Besuchen Sie uns auch auf

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube
Google Kalender
TLF

August 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
  • Abschnitts-AS-Übung Niederöblarn
  • Abschnitts-AS-Übung
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Segelfliegerabsturz 13.04.2013

Segelfliegerabsturz_13.04.2013

0006

Am 13.04.2013 um 12:30 Uhr wurde die Feuerwehr Niederöblarn zu einem Technischen Einsatz 01 alarmiert.
Über Funk wurde von Florian Liezen ein Segelfliegerabsturz im Bereich der Ennsbewaldung gemeldet.
Schon auf der Anfahrt bot sich der Feuerwehr Niederöblarn ein kurioses Bild, da der verunfallte Segelflieger in ca. 15 Meter Höhe verkehrt in den Bäumen steckte. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter war der Pilot ansprechbar.
Zur Unterstützung wurde die Drehleiter Liezen angefordert, welche aber auf der Anfahrt am Feldweg stecken blieb. 
Von der Fa. Zörweg wurde daraufhin ein Kranwagen mit Korb angefordert.
In der Zwischenzeit stieg der Flugretter des  Christophorus 14 mittels Seilsicherung zum Piloten auf.
Wie durch ein Wunder war der Pilot nur leicht Verletzt, er hing aber Kopf über in seinen Gurten und konnte nicht so einfach befreit werden.
Erst unter Einsatz des Kranfahrzeuges gelang es der Feuerwehr Niederöblarn den Verletzten zu befreien und sicher auf den Boden zurückzubringen.
Der abgestürzte Segelflieger wurde mittels Kranfahrzeug geborgen.
 
 
Einsatzleiter: HBI Grundner

no images were found