Besuchen Sie uns auch auf

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube
Google Kalender
TLF

Februar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
  • Abschnitts-AS-Übung Pruggern
  • Abschnitts-AS-Übung
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Verkehrsunfall L734

Am 15.01.2019 um 07:14 Uhr wurde die Feuerwehr Niederöblarn neuerlich zu einem T03-VU auf der L734 (derzeit die Umleitung der gesperrten B320) gerufen.

Nach der Lagererkundung vor Ort durch den Einsatzleiter stellte sich folgende Schadenslage dar: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, ein klein LKW umgestürzt, keine verletzten Personen, keine ausgelaufenen Betriebsmittel.

Umgehend wurde eine Straßensperre veranlasst und zur Unterstützung der RLF-A 2000 St. Martin das Transportunternehmen Zörweg sowie ein Abschleppunternehmen angefordert. Aufgrund der äußerst widrigen Witterungsverhältnisse (sehr starker Sturm und damit einhergehende Schneeverwehungen) gestaltete sich die Bergung des klein LKW´s schwierig konnte aber mit Einsatz von schwerem Gerät der Firma Zörweg bewältigt werden. Nach Abtransport der beschädigten Fahrzeuge wurde die L734 durch die Straßenmeisterei Gröbming geräumt und konnte um 09:15 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Eingesetzt waren:

Feuerwehr Niederöblarn mit TLF-A 2000 und 7 Mann

Feuerwehr St. Martin mit RLF-A 2000, MTF-A und 14 Mann

Polizei

Firma Zörweg mit 2 Fahrzeugen und 2 Mann

Abschleppunternehmen Knerzl

EL: BM Viktor Grundner

Bericht und Bilder: Feuerwehr Niederöblarn